Wasserwelten: Ruhr erleben!

Segelspielplatz der Sportjugend Essen

Foto: Segelspielplatz Sport Jugend Essen

Foto: Segelspielplatz Sport Jugend Essen

Beschreibung

Der Segelspielplatz der Sportjugend Essen im Essener Sportbund ist die richtige Adresse für Kinder, die gerne selbst Hand ans Steuer legen wollen. Ob in Ferienkursen, Nachmittagskursen oder Kursen für Grundschulklassen –  am Regattahaus der Stadt Essen können Kinder hier das Segeln spielerisch erlernen. Anfänger und Fortgeschrittene sind willkommen. Für Privatkurse ist das Seepferdchenabzeichen notwendig, in Schulklassen müssen alle Kinder das Bronzeabzeichen mitbringen.

40 Jollen, 2 Motorboote und alle weiteren sicherheitsrelevanten Ausrüstungsgegenstände, darunter natürlich auch Rettungswesten, sorgen für das nötige Handwerkszeug. Geleitet werden die Kurse von geschulten Segellehrern mit pädagogischen Qualifikationen, Sportbootführerscheinen, Segelscheinen und der Rettungsfähigkeit speziell für Segelsport. Die Kurse finden in jedem Jahr zwischen Ostern und Herbst statt. Zugang haben alle Kinder im Alter von acht bis vierzehn Jahren.

Kontakt:

Regattahaus der Stadt Essen
Freiherr-von-Stein Str. 206 c
45239 Essen

 

Tel.: 0201 - 8146111
Mail: joerg.bosak@sportjugendessen.de
Web: www.segelspielplatz.de

Anfahrt:

Linie: S6
Haltestelle: Hügel

Öffnungszeiten:

Von Ostern bis in den Herbst

Preis:

Grundschulklassenkurse: 16 Euro pro Schüler am Tag
Ferienkurse: 260 Euro für 2 Wochen