Wasserwelten: Ruhr erleben!

Ruhrhöhenweg

Von Winterberg bis Duisburg

Foto: Wander Reporter

Foto: Wander Reporter

Beschreibung

Der Ruhrhöhenweg lädt Wanderbegeisterte ein, das Ruhrgebiet auf eigenem Fuße zu erkunden. Er zählt zu den beliebtesten Wanderwegen in NRW und erstreckt sich auf einer Länge von circa 240 Kilometern. Wanderlustige werden vom Ruhrquellort in Winterberg bis hin zur Mündung der Ruhr in den Rhein bei Duisburg geführt. Dabei folgt der Weg in etwa dem Verlauf der Ruhr und schlängelt sich durch die umliegenden Hügel,  sodass Sie einen traumhaften Ausblick auf das Ruhrtal genießen können. Unterwegs passieren Sie verschiedene Sehenswürdigkeiten, darunter etwa den Naturerlebnis Wildwald Vosswinkel in Neheim, das ehemalige Kloster in Rumbeck oder das Grimmedenkmal in Assinghausen.

Kontakt:

Sauerländischer 
Gebirgsverein e.V.
SGV-Hauptgeschäftsstelle
Hasenwinkel 4
59821 Arnsberg

 

Tel.: 02931 - 524813
Mail: info@sgv.de
Web: www.sgv.de

Anfahrt:

Züge: RE57 / 1 / 2 / 3 / 5 / 6 / 11
Haltestelle: Winterberg oder Duisburg

Preis:

Kostenlos